magento 1.9.1 updateGut ein halbes Jahr nachdem die Magento Version 1.9.0 veröffentlicht wurde, hat man nun die Magento Version 1.9.1 veröffentlicht. Es ist zu erwarten, dass es nicht mehr so viele Updates gibt, bevor voraussichtlich 2015 die Version 2.0 von Magento veröffentlicht wird.

Folgende Verbesserungen bringt das Magento 1.9.1  Update mit:

  1. konfigurierbare Felder
    • Ermöglicht dem Händler Produkt-Attribute wie Größe, Farbe etc mit Grafiken darzustellen. Wenn ein Kunde auf eine solche Grafik klickt ändert sich auch direkt das entsprechende Artikelbild.
  2. verbessertes responsive Theme
    • Das mit Version 1.9.0 eingeführte responsive Standard Theme wurde verbessert. Es bringt nun responsive Email-Teamplates mit und unterstützt nun auch Download-Artikel, Bestellhistorie, Multi-Adress-Bestellungen und mehr.
  3. Bessere Perfomance und mehr Sicherheit
    • Magento unterstützt ab sofort PHP 5.5 und MySQL 5.6 – dadurch wird eine höhere Geschwindigkeit der Shops erreicht und auch die Sicherheit erhöht.
  4. Unterstützung für Google Universal Analytics
    • Unterstützung des neuen Standard-Google-Analytics Codes. Er bietet erweiterte Statistiken und ist Voraussetzung um zukünftige Features von Google Analytics nutzen zu können.
  5. über 70 weitere Verbesserungen
    • Viele weitere Verbesserungen aus der Magento Community.

Für weitere Informationen einfach in die Release Notes schauen. Hier gehts zum Magento 1.9.1 Download.

Lesen Sie auch:

Contao Updates, Patches und Releases Hier finden Sie stets aktuelle Informationen und Ankündigungen zum beliebten Content Management System. Wir halten diese Seite stets auf dem neusten Stand. Es lohnt sich also, öfter vorbei zu schauen. Contao 4.1.0 ab sofort verfügbar Nach 6 Monate...
WordPress: Server Error 500 bei Update auf Version... Vor kurzem wurde Version 4.7 von WordPress veröffentlicht (wir berichteten). Uns erreichen seit dem vermehrt Meldungen, dass es bei der Durchführung des Updates zu einem Serverfehler kommt. Das Backend ist danach nicht mehr erreichbar. Tatsächlich ko...
Magento Tutorial: Zahlungsart nur für das Backend ... Das beliebte Shopsystem Magento bietet die Möglichkeit, Bestellungen auch manuell im Backend aufzugeben. Diese Funktion ist besonders für Unternehmen geeignet, die Bestellungen auch per Telefon aufnehmen. Möchte man dafür eine extra Zahlungsart nutze...
Achtung: Neue Sicherheitslücken in Magento Wie am Dienstag, dem 16. April 2015, bekannt wurde, gibt es neue Sicherheitslücken in der beliebten Shop-Software Magento. Es handelt sich hier um sogenannte remote code execution exploits, welche Angreifer dazu befähigen, Schadcode auf Ihrem Webserv...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.